Champion E-Learning

Kursbezeichnung:Champion E-Learning
Beschreibung:

Six Sigma strategisch lenken und leiten. Der Lehrgang erläutert Zielsetzung und Wirkungsweise der Six Sigma Methode und skizziert das DMAIC-Vorgehen. Er zeigt Erfolgsfaktoren, Kennzahlensysteme und Controlling-Instrumente für die direkte Six Sigma Anwendung.

Beginn des Lehrgangs:
Zu Beginn des Lehrgangs erhalten Sie Ihr Startpaket: Den Ordner mit den Start- und Einführungskapiteln sowie Ihr Login für die Lernplattform, die die zugehörigen Dateien und Arbeitshilfen bereithält.
Mit einem Master Black Belt klären Sie im Erstgespräch alle wichtigen Eckpunkte Ihres Lehrgangs: Ihre Wünsche und Rahmenbedingungen. Der Grundstein für eine intensive Zusammenarbeit wird gelegt.

Zielgruppe

Das Champion Lehrgangsangebot richtet sich an Führungskräfte und Entscheider, die mit Implementierung,  Revitalisierung und Lenkung von Six Sigma im Unternehmen auf Bereichsebene (Champion) sowie unternehmensweit (Deployment Champion) betraut sind.

Inhalt

Methodenüberblick:
Der erste Trainingsteil führt Sie in die Six Sigma Methodenfamilie ein und stellt Ihnen den DMAIC-Prozess mit Zielen und Vorgehensweisen dar.
Auszug aus den Inhalten: Six Sigma Methodenüberblick, Einführung und Funktionsweise DMAIC.

Six Sigma Rollen und Aufgaben:
Sie lernen die Rollen (sog. „Belts“ und weitere) und deren Aufgaben in
der Six Sigma Organisation kennen. Von besonderem Interesse sind die strategischen Aufgabenfelder des Champion und Deployment Champion.
Auszug aus den Inhalten: Six Sigma Rollen, Six Sigma Aufgaben.

Six Sigma Implementierung:
Die erfolgreiche Einführung und die nachhaltige Revitalisierung der Six Sigma Methode im Unternehmen stehen im Fokus.
Auszug aus den Inhalten: Implementierungsstrategien, Managementwerkzeuge, Kennzahlensysteme, Erfolgsfaktoren, Stolpersteine.

Projektidentifikation und –einstufung:
Sie erlernen die notwendigen Schritte zur Auswahl methodisch geeigneter und wirtschaftlicher Six Sigma Projekte.
Auszug aus den Inhalten: Projektidentifikationsprozess, Problemeinstufung, Six Sigma Projektkriterien, Projektfindungsworkshop, Projektliste, Hilfsmittelauswahl.

Projektbewertung:
Die Bewertung eines Six Sigma Projekts erfolgt monetär über die Kennzahl der „Kosten schlechter Qualität“ (COPQ: Cost of Poor Quality).
Auszug aus den Inhalten: Kosten schlechter Qualität (COPQ), Fehlerkosten, Hard-/ Soft-Savings, COPQ-Berechnung, Qualität und Kosten, Ermittlung des Projektpotenzials entlang des DMAIC-Prozesses.

Projektdurchführung:
Auf Champion-Level sind für die Projektdurchführung insbesondere das Six Sigma-spezifische Controlling und die Dokumentation von Belang.
Auszug aus den Inhalten: Projektvertrag inkl. Teambildung, Kennzahlen, Projektplan; Projektbericht.

Projektcontrolling:
Vorstellung aller für das Six Sigma Projektcontrolling relevanten Instrumente, die der Champion benötigt.
Auszug aus den Inhalten: Projektliste, Projektvertrag, Projektplan, Projektbericht, DMAIC-spezifische Phase Exit Reviews.

Hilfsmittelüberblick:
Darstellung der Six Sigma DMAIC-Hilfsmittel (ohne Anwendungsdetails), wie sie der Green / Black Belt im operativen Projekteinsatz verwendet.
Auszug aus den Inhalten: Pareto, CTS-Tree, SIPOC-Matrix, Messsystemanalyse, Regelkarten, Prozessfähigkeitsanalysen, Ursache-Wirkungs-Diagramm / -Matrix, Boxplot, Streudiagramm, Multi-Vari-Charts, Hypothesentests, Regressionsanalyse, Statistische Versuchsplanung (DOE: Design of Experiments), Toleranzrechnung, Lean-Hilfsmittel (5S/ VM, Poka Yoke), Stat. Prozessregelung, Erfolgskontrolle.

Projektfallstudie:
Darstellung der DMAIC-Anwendung an einem Fallstudienprojekt
(anonymisiertes Six Sigma Projekt).
Auszug aus den Inhalten: Fallstudie und Projektbericht

Unser Trainingskonzept:

Sie können sofort starten. Der Einstieg in den Kurs ist jederzeit möglich. Sie wählen den Lernort.
Die Lehrgangsmodule begleiten Sie, gedruckt im Lehrgangsordner oder elektronisch auf der Lernplattform, per PC oder Tablet und Sie lernen dort, wo es für Sie passt. Im Büro, zu Hause, auf Reisen oder im Grünen. Sie bestimmen das Tempo.
Sie haben Fragen?
Für Fragen zu Inhalten und Ablauf des Lehrgangs stehen Ihnen die Master Black Belts und das Distance Training Team jederzeit zur Verfügung.
Sie können den Erfolg messen. In jedem Lernabschnitt stehen Ihnen Selbstkontrollen zur Verfügung. Nutzen Sie diese Tests, um sicher zu gehen, dass alle wichtigen Inhalte erarbeitet wurden.

Voraussetzungen:
  • Sie benötigen einen eigenen Laptop und Internetzugang.
  • Richtwert 7 Stunden Lernzeit.
Teilnahmebestätigung:

Champion

Zertifikat:

Ergänzungsoption:
Prüfung / Zertifizierung
In 30 Minuten weisen Sie Ihr Champion-Wissen im Rahmen einer schriftlichen Präsenzprüfung nach. Nach bestandener Abschlussprüfung erhalten Sie Ihre Zertifizierung zum Six Sigma
DMAIC Champion.

 


IDKursUmfangPreis pro Kurs zzgl. MwSt.
E-KCChampion E-Learning795 €Kurs buchenKurs testen

 
Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedigungen und Konditionen.