Net Benefit Initiative

Abb.: Net-Benefit-Initiative

In nur 100 Tagen werden Analyse, Potentialabschätzung und Umsetzung eines Teils des Net-Benefit-Potentials realisiert.

Die Analysephase, die sogenannte Net-Benefit-Potential-Analyse findet in einem 2-Tages Workshop statt. mts Consulting Partner arbeitet hier mit dem Management des Unternehmens zusammen. Gemeinsam wird die gesamte Wertschöpfungskette analysiert, das realisierbare Net-Benefit-Potential geschätzt und die vorhandenen Kennzahlen und Daten analysiert.

Aus der Net-Benefit-Potential-Analyse werden konkrete Projekte zur Umsetzung des Potentials nach unserer an der Lean Six Sigma Methodik angelehnten Vorgehensweise abgeleitet. mts unterstützt hier mit Projektcoaching und maßgeschneiderten Trainings für die Projektleiter. Während der Projektphase finden zur Sicherstellung des Erfolges zyklische Projektreviews statt. Hier wird der bisher erreichte Net-Benefit quantifiziert.
Am Ende der 100 Tage Net-Benefit-Initiative erfolgt eine Ergebnis- und Projektpräsentation. mts Consulting Partner war mit diesem Ansatz schon in mehreren Firmen erfolgreich. Es konnten Einsparungen bzw. Leistungssteigerungen von bis zu 20% erzielt werden. Fragen Sie uns nach Referenzen und der detaillierten Vorgehensweise.

Anschrift:
Oskar-von-Miller Str. 4d, 82256 Fürstenfeldbruck

Telefon:
+49 (0) 8141-88 84 03-0

E-Mail:
info@mts-contech.com

Oder füllen Sie einfach das Kontaktformular aus.

Startseite
Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@mts-contech.com widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Wird gesendet