„Gold Standards“ für FMEA-Prozesse und Ergebnisse mit und ohne KI – Expertenforum in Osnabrück

Das FMEA Forum widmet sich diesmal besonders der Verbindung von FMEA – Fehlermöglichkeits- und Einflussanalyse – und Künstlicher Intelligenz und stellt sich die ehrgeizige Frage, wie man die Effektivität von FMEA verdoppeln und den Aufwand halbieren kann. Dazu präsentiert das 19. Osnabrücker FMEA Forum, ausgerichtet von der FMEA Beratungs- und Schulungsfirma Dietz Consultants, vielfältige Lösungen.

mts-Contech-Geschäftsführer Frank ThurnerMit dabei: mts-Contech-Geschäftsführer Frank Thurner. Er wird mit Veranstalter Winfried Dietz am 6. März die “Praktische KI-Anwendung an der Schnittstelle der D-FMEA (Robuste Auslegung) zur P-FMEA (Robuste Herstellprozesse)“ präsentieren.

Bei der vorgestellten KI handelt es sich um unser Engineering-KI-System Analyser®, das sich in über 300 Projekten bewährt hat. Für die mit ihm erreichten Einsparungen an Ressourcen, Material, Energie und Kosten von bis zu 60 Prozent ist es mit dem Bayerischen Ressourceneffizienzpreis 2021 ausgezeichnet worden.

Weitere Vortragende sind u.a.

  • Alexander Schloske, Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung, mit: „Gold-Standard P-FMEA“ meine Vorgehensweise
  • -Ing. Silke Wieking-Treml, Bertrandt Technikum GmbH, mit: „SOTIF HARA und FMEA: Vorgehen, Unterschiede und synergetische Schnittmengen“
  • Torsten Winkler, WEBER-HYDRAULIK GmbH, mit: Erfolgsfaktor D-FMEA: Funktionsorientierte Systemstruktur und Funktionsnetze
  • Ronald Koster, BMW Group, mit: FMEA-Anforderungen an Entwicklungspartner und Lieferanten in der Entwicklung und Herstellung von Fahrzeugsystemen

Ziel des FMEA Forums ist es, Erfahrungen und Erfolgsmethoden im Risikomanagement auszutauschen sowie Best Practice Lösungen, Entwicklungen, Trends und Zukunftsanforderungen für FMEA vorzustellen.

Neben den Vorträgen wird beim FMEA Forum der Austausch zwischen Teilnehmenden und Experten großgeschrieben. Mit gleich zwei Abendveranstaltungen präsentiert es sich als optimaler Begegnungsort.

Es kann aber auch als Live-Stream gebucht werden.

Info und Anmeldung auf https://www.dietz-academy.com/de/congress/19-osnabruecker-fmea-forum-06-03-24 

Programm des FMEA Forums

Programm vom FMEA Forum 2024